Birstein-Unterreichenbach

Personalstärke

Einsatzabteilung 36
Jugendfeuerwehr 15
Ehren- und Altersabteilung 19

Feuerwehrverein

Gründung 1933
Mitglieder 110

Unterreichenbach
Einsatz- und Gefahrenschwerpunkte

  • Brandbekämpfung
  • einfache technische Hilfeleistungen
Fahrzeugbestand und Baujahre

TSF
1987 MTF 1998
Ereignisse

  • 1952             Bau eines neuen Gerätehauses in die Ochsenscheune, sowie Anbau eines Schlauchturms
  • 1954             Anschaffung einer neuen Motorspritze Bachert TS 8
  • 1962             Kauf eines Schlauchwagens
  • 1965-66      Einbau eines Gerätehauses in das Dorfgemeinschaftshaus
  • 1969             Erhalt eines TSF aus dem damaligen Sonderprogramm des Landes Hessen
  • 1980             Anschaffung einer neuen TS 8/8 (heute noch im Einsatz)
  • 1990             Gründung der Jugendfeuerwehr

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Unterreichenbach

63633 Birstein

E-Mail: n.n
Homepage: n.n